ENTSPANNEN SIE SICH EINFACH

Honig Massage

490 Czk /

20min.

Die Honigmassage gehört zu den speziellen Massagetechniken. Der Therapeut reibt den Rücken mit duftendem warmem Honig ein, der nachfolgend mit langsamen Bewegungen in die Haut des Kunden einmassiert wird. Dank den Nährstoffen im Honig enthalten und der Bewegungen der Massagentechnik kommt es zum Wegspülen von Toxinen (Schadstoffe), die sich nach langer Zeit in unseren Körpern angesiedelt haben und schwächen dauerhaft unsere Immunität.

Der Honig ändert während der Massage seine Farbe und Konsistenz. Dies ist das Ergebnis, wie viel Schadstoffe sich in unserem Körper befinden. Als Folge dieser einzigartigen manuellen Technik ist nicht nur das Abschwemmen von Schadstoffen, Aktivierung der inneren Organe, sondern auch zugleich absolute Entspannung des Organismus.

Als sofortiger Effekt dieser Massage ist eine angenehme Entspannung und mässige Müdigkeit. Die positiven Wirkungen der Entgiftung des Organismus kann man erst nach einiger Zeit bewerten.

Indikation:
Verbesserte Verdauungsfunktion, Stärkung der Immunität
Einige Kreislaufprobleme verschwinden
Schwächung negativer Hautausdrücke – Akne und Zellulitis
Regulierung der Schlafqualität
Minderung oder sogar Abschaffung der Depressionen und Migränen
Analgetische Wirkungen bei rheumatischen Muskel- und Gelenkerkrankungen
Kontraindikation:
Honigallergie
Offene Wunden
Magengeschwüre
Hoher Augendruck

MENU