Der Safaripark Dvùr Králové lockt mit einer festlichen Atmosphäre, die durch Dutzende von leuchtenden Dekorationen in Form von Tieren verstärkt wird

Der Safaripark Dvùr Králové lockt mit einer festlichen Atmosphäre, die durch Dutzende von leuchtenden Dekorationen in Form von Tieren verstärkt wird

31.12.2021

  • Místo konání: Dvùr Králové nad Labem

Die Wintersaison läuft im Zoo von November bis April und ist von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Aber auch nach Ladenschluss wird dich niemand aus dem Zoo vertreiben, du kannst den Zoo jederzeit verlassen. Während der Wintersaison sind alle Pavillons und Ausstellungen geöffnet. Die berühmte afrikanische Safari ist geschlossen und wird während der Sommersaison wiedereröffnet.

Bis zum 2. Januar 2022 ist das Gelände des Zoos in Dvùr Králové mit Dutzenden von Weihnachtsfichten geschmückt, die nicht nur eine schöne Kulisse, sondern auch eine Inspiration für handgefertigte Dekorationen sind. Unterstrichen wird die zauberhafte Atmosphäre dann am frühen Abend, wenn im Zoo leichte Tiersilhouetten und tausende Glühbirnen, die die architektonischen Elemente des Gartens unterstreichen, aufleuchten.

Die Besucher können sich in mehreren Ausstellungen auf die beliebte Winterausstellung von Giraffen und neuen Tierarten freuen. Sie können den festlich geschmückten und beleuchteten Garten bewundern, Zebras, Nashörner oder Tiger beim Herumtollen im Schnee beobachten.

Aufwärmen werden Sie in den tropischen Pavillons „Water Worlds“ mit Meer- und Süßwasserbecken und „Bird World“ mit freilebenden Vögeln und Primatenausstellungen. Sie werden auch Hunderte von Weihnachtsbäumen sehen, die Kinder aus Schulen und Kindergärten geschmückt haben. Alle Indoor-Pavillons sind unter Beibehaltung der Anti-Epidemie-Maßnahmen zugänglich. Freuen Sie sich auf Geparden, Hyänen, Leoparden und andere Tiere, Nashörner, Giraffen, Elefanten, Klapperschlangen, dutzende Vogelarten, große Schildkröten, Okapi, Kaffernbüffel, Schimpansen und andere Primaten oder liberianische Nilpferde, darunter zwei beliebte Jungtiere.

zurück