Das Skigebiet Rokytnice nad Jizerou lädt nicht nur Kinder in den Funpark ein

Das Skigebiet Rokytnice nad Jizerou lädt nicht nur Kinder in den Funpark ein

12.01.2022

  • Místo konání: Rokytnice nad Jizerou

Die Länge, Qualität und Vielfalt der Pisten machen es zu einem der beliebtesten Gebiete unseres Landes. Dieses Jahr lockt es in den restaurierten Roky Funpark, der Spaß für die ganze Familie bietet.

Rokytnice nad Jizerou ist das fünftgrößte Skigebiet in der Tschechischen Republik und bietet 17 km Pisten, 2 Vierer-Seilbahnen und 6 Lifte. Das Skigebiet Horní Domky an den Hängen von Lysá hora bietet Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade, die zu den längsten in der Tschechischen Republik gehören und stellenweise bis zu 100 m breit sind und Snowboarder.

Familien mit Kindern werden sicherlich vom schönen Roky Funpark an der Kapruner Skipiste A8 profitieren. Hier fahren die Kleinsten einen Slalom im Zauberwald, wo sie einer Hexe, einem Schneemann oder einem lächelnden Baum begegnen. Die Älteren (einschließlich der erwachsenen Skifahrer) werden sich für die Strecke interessieren, die aus kleinen Springern und Wellen mit einem durchschnittlich 7,5 m langen und 2 m breiten Tunnel besteht.

Die Skipiste Slalomák wurde am Dienstag, 11. Januar 2022, eröffnet und die Seilbahn nach Lysá hora wird voraussichtlich am Donnerstag, 13. Januar 2022, starten. Neben dem Angebot für die jüngsten Skifahrer stehen in der Check-in-Halle neue beheizte Schließfächer zur Aufbewahrung von Skiausrüstung und -ausrüstung zur Verfügung. Direkt im Gebäude des Check-in-Terminals der Horní Domky-Seilbahn gibt es einen täglichen Verleih von Top-Skiausrüstung der Marken Rossignol, Dynastar, Lange und Look. Es besteht die Möglichkeit, die diesjährigen Skimodelle aller Art, vom Slalom- bis zum All-Mountain-Ski auszuleihen. Zum Verleihservice gehört auch ein technischer Skiservice.

zurück